Veranstaltungen

Wintermarkt

Slider

Seit 1992 findet traditionell am Wochenende vor dem ersten Advent ein Wintermarkt in der Schule statt. Die Eltern und Schüler stellen – meistens schon Monate vorher – Dekoratives, Nützliches, Kulinarisches und Kunsthandwerkliches her und bieten es beim Wintermarkt zum Verkauf an.

Für die Verpflegung sorgt der von Eltern initiierte Grillstand (mit den Klassikern der Brat- und Currywurst, aber auch Pommes, Hamburgern und Hot Dogs) und das umfangreiche Kuchenbüfett mit interessanten Kuchenvariationen.

Fast immer werden die Besucherinnen und Besucher von musikalischen, sportlichen und akrobatischen Einlagen unterhalten und bei der Tombola hat schon manch einer Überraschendes erlebt.