Aktuelles

und schon wieder: BUNDESSIEGER JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS!

Beim diesjährigen Bundesfinale schrieb unsere Tischtennis-Mannschaft die Fortsetzung ihrer langjährigen Erfolgsgeschichte. Auch in diesem Jahr haben Sie sich den begehrten Pokal geholt und landeten nach einem spannenden Wettkampf ganz oben auf dem Siegertreppchen.

 

Als Sieger des Landesentscheids „Jugend trainiert für Paralympics“ (JtfP) 2017 nahm die Tischtennis-Mannschaft der Heinrich-Böll-Schule am diesjährigen Bundesentscheid vom 2.5. bis zum 6.5. in Berlin teil. Bislang vertrat unsere Schule das Land Niedersachsen bei allen bisherigen Bundesentscheiden seit 2010. Sechsmal gelang der erste Platz und im letzten Jahr der zweite Platz hinter der Mannschaft aus Berlin.

Nur mit viel Glück war die diesjährige Qualifikation im März gelungen, so dass die Erwartungen für den Bundesentscheid nicht so hoch waren. Ein Platz auf dem „Treppchen“ sollte es aber schon sein. In der Gruppenphase waren bis auf ein Spiel alle heiß umkämpft. Durch eine deutliche Leistungssteigerung im Turnierverlauf schloss unsere Mannschaft die Gruppenphase überraschend als Gruppenerster ab und qualifizierte sich somit direkt für das Halbfinale. Hier trafen wir auf die Mannschaft aus Kassel, die aufgrund einer taktischen Aufstellung der Doppel (beim Gegner) nur dank des besseren Satzverhälnisses besiegt werden konnte. Finale!

Der Gegner hieß wie schon in der Gruppenphase Dresden. In einem spannenden Endspiel setzte sich die Heinrich-Böll-Schule mit großem Teamgeist und unbedingtem Siegeswillen schließlich klar durch. Der Trainingseifer der vergangenen  Monate wurde mit dem Bundessieg belohnt. Sven Oberdieck, BXXXXX, Andrè Wiegand und Jeremy Magnus sind die glücklichen und verdienten Sieger des Bundesentscheids 2017.

Hervor zu heben ist noch der sportlich faire und freundschaftliche Umgang aller teilnehmenden Spieler und Spielerinnen während des gesamten Turniers.

Hier geht es zum Beitrag auf der "Jugend trainiert für Paralympics"- Seite


 

Unsere Website nutzt Cookies
Weitere Informationen Ok